Unsere Webinare im Überblick

Hier finden Sie eine Übersicht zu den finexpert Webinars mit Buchung über diese Website sowie zu den vier Bewertungswebinars DCF|Merger|LBO|Valuation 4.0 aus dem neuen Programm "Zertifizierter Bewertungs-Professional", das wir gemeinsam mit unseren Partnern Handelsblatt Fachmedien und HHL Leipzig anbieten; für diese vier Bewertungsseminare haben wir das neue Webinarformat 3x3 (jeweils 3 Stunden an 3 Tagen von 16.30 bis 19.30 Uhr) entwickelt. Inhalte, Excel-Models und Referenten bleiben unverändert gegenüber dem bisherigen finexpert-Programm. Die Anzahl der Stunden pro Webinar erhöht sich von 8 auf 9. Für dieses zertifizierte Programm läuft die Anmeldung über das Handelsblatt.

Unsere erfahrenen Referenten erarbeiten gemeinsam mit Ihnen im Basiskurs den Einstieg in die integrierte Finanz- und Liquiditätsplanung mit einem flexibel gestaltbaren und leicht nachvollziehbaren Excel-Model. Der Intensivkurs ermöglicht Ihnen die detaillierte Entwicklung einer Excel-basierten, monatlichen Finanz- und Liquiditätsplanung. Die Seminare zu Financial Modeling liefern das Verständnis und Wissen für die Excel-Modellierungstechniken, welche wir in den Bewertungsseminaren anwenden.

Unser Angebot an Bewertungsseminaren mit dazu entwickelten Excel-Models lässt keine Wünsche offen: Als Einstiegsseminar gibt es  DCF-Unternehmensbewertung, es folgen die komplexe Merger-Modellierung, der Spezialfall LBO-Strukturierung und die simulations- und optionsbasierte Bewertung. Die Bewertungsseminare werden immer mit zwei Referenten durchgeführt, so dass optimale Seminarbedingungen vorliegen. Für Bewertungspraktiker bietet Prof. Dr. Bernhard Schwetzler zweimal im Jahr ein Experten-Seminar zu den aktuellen Trends in der Unternehmensbewertung an. Hier diskutiert er mit Ihnen wichtige und aktuelle Fragestellungen in der Unternehmensbewertung und zeigt fundierte Lösungsmöglichkeiten auf. Zum Thema Unternehmenssteuerung bieten wir ein neues Seminar mit einem ganzheitlichen Restrukturierungsansatz und einer Sanierungsplanung an. Weitere Themen der Unternehmenssteuerung werden individuell bei Inhouse-Seminaren angeboten. Zur Orientierung bieten wir Ihnen Excel-Demos sowie Bewertungs-Videos zu Unicorns und zur Haltedauer von Prof. Dr. Schwetzler an.

Excel-
Modellierung

(2 Seminare)

Basiskurs Financial Modeling



Basiskurs Financial Modeling

1 Tag
1 Termin ab 22.09.20
Webinar

Details

Intensivkurs Financial Modeling



Intensivkurs Financial Modeling

2 Tage
1 Termin ab 21.09.20
Webinar

Details

Unternehmens-
bewertung

(5 Seminare)

Update Unternehmens-
bewertung



Update Unternehmensbewertung

1 Tag
1 Termin ab 25.09.20
Webinar

Details

DCF-­Unternehmens-
bewertung



DCF-Unternehmensbewertung

3x3 Std. 16.30-19.30 Uhr
15.-17.09.2020
Online

Details

Merger-Modellierung



Merger-Modellierung

3x3 Std. 16.30-19.30 Uhr
06.-08.10.2020
Online

Details

LBO-­Strukturierung



LBO-Strukturierung

3x3 Std. 16.30-19.30 Uhr
29.09.-01.10.2020
Online

Details

Bewertung 4.0: Simulationen und Optionen



Bewertung 4.0: Simulationen und Optionen

6x3 Std. 16.30-19.30 Uhr
12.-16.10. und 19.10.2020
Online

Details

Unternehmens-
steuerung

(2 Seminare)

Intensivkurs Financial Modeling



Intensivkurs Financial Modeling

2 Tage
1 Termin ab 21.09.20
Webinar

Details

Basiskurs Krisen und Sanierungsplanung



Basiskurs Krisen und Sanierungsplanung

jeweils 1 Tag
11.06. und 24.09.20
Webinar

Details

Unsere Konditionen

Grundpreis:

645,- bis 725,- EUR*
pro Webinartag

Ihre Vorteile als

Frühbucher:25,- EUR*

pro Seminar, bei Buchung bis 60 Tage vor Seminarbeginn

finexpert Premium-Mitglied:25,- EUR*

pro Seminar, bei finexpert Premium-Mitgliedschaft

BVK- oder BM&A-Mitglied:25,- EUR*

pro Seminar, bei BVK- oder BM&A-Mitgliedschaft

Kombibucher:25,- EUR*

pro Seminar, bei Buchung von mindestens 2 Seminaren

Durchführungsgarantie:

Alle finexpert Seminare werden garantiert durchgeführt.

Anerkennung:

Die EACVA erkennt alle finexpert Seminare bei der CVA-Rezertifizierung mit 9 CPE-Punkten pro Seminartag an.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. Bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn können Sie kostenfrei vom Vertrag zurücktreten. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt wird die Hälfte des Seminarpreises oder bei Nichterscheinen bzw. Rücktritt am Seminartag der gesamte Seminarpreis in Rechnung gestellt. Der Seminarteilnehmer kann kostenlos einen Ersatzteilnehmer benennen oder bis 30 Tage vor Seminarbeginn auch einmalig kostenfrei auf ein anderes Seminar der finexpert GmbH umbuchen. Der Rücktritt, die Benennung eines Ersatzteilnehmers und die Umbuchung bedürfen der Schriftform.